Dalla Corte Siebträger bei KaffeeTechnik Seubert

KaffeeTechnik Seubert nimmt die nächste italienische Traditionsmarke in sein Sortiment auf. Neben Siebträgern, führen wir ebenfalls Mühlen von Dalla Corte.

Dalla Corte Besuch bei KaffeeTechnik Seubert
Martin Gwiazda (l.), Serviceleiter bei Dalla Corte, Söntke Visser (m.), Geschäftsführer Deutschland bei Dalla Corte, zu Besuch bei Christoph Seubert (r.), Geschäftsführer bei KaffeeTechnik Seubert.

Seit Dezember 2021 finden unsere Kunden aus dem Gastro- und Privatbereich eine weitere italienische Traditionsmarke in unserem Sortiment. Söntke Visser, Deutschlandchef von Dalla Corte, stattete uns gemeinsam mit seinem Serviceleiter Martin Gwiazda am 2. Dezember unserer Zentrale in Würzburg persönlich einen Besuch ab.

Bei dieser Gelegenheit wurden unsere Kundenberater und Techniker ausführlich in den Siebträgern von Dalla Corte geschult. So dass wir ihnen auch in diesem Bereich unser gewohnt hochwertiges Service- und Wartungsangebot bieten können.

Lösung aus einem Guss: DC System

Neben unserem Online-Shop bieten wir die Siebträger natürlich in unserer Filiale an. Aus diesem Grund hatte unser Besuch von Dalla Corte mit einer XT und einer EVO2 auch gleich die ersten Siebträger im Gepäck. Dazu passend auch eine DC Two-Espressomühle, denn gerade dieser Hersteller hat es sich auf die Fahnen geschrieben, nicht nur ein Gerät anzubieten, sondern ein komplettes System aus Siebträger, Mühle uns passender Software. Das Schlagwort dazu lautet: DC System

Wie viele italienischen Siebträgermanufakturen kann auch Dalla Corte auf eine jahrzehntelange Geschichte zurückblicken. Den Anfang machte Brunno Dala Corte, der sich seine ersten Sporen als Ingenieur bei Cimbali verdiente und später an der Entwicklung der legendären E61 Brühgruppe mitwirkte. Später arbeitete er gemeinsam mit seinem Sohn Paolo bei ABA im italienischen Bologna.

Dalla Corte: Gastro-Siebträger lassen beim Barista keine Wünsche offen

2001 wurde schließlich mit Dalla Corte endgültig ein neuer Name mit Klang in die Espressowelt gesetzt. Ein Meilenstein dabei war 2008 etwa die Markteinführung der EVO2, oder die XT im Jahr 2017. Beide Siebträger liefern Kaffeebars, Coffeeshops, Cafés und Restaurant eine zuverlässige Technologie zur Zubereitung von Kaffee und setzen gleichzeitig Maßstäbe im Design. Eine Dalla Corte wird schnell zum Blickfang in jeder Gastronomie.

Mit den Siebträgern Studio und Mini haben die Italiener zudem auch Geräte im Programm, die nicht nur die Wünsche von professionellen Baristi erfüllen, sondern auch für den Kaffeeliebhaber zuhause bestens geeignet sind. Selbstverständlich finden Sie auch diese beiden Siebträger bei uns im Programm.

Bei Fragen zu Dalla Corte Siebträgern können Sie sich gerne an unseren Kundenberater unter kundenservice@kaffeetechnik-seubert.de wenden, oder Sie schauen in unserem Online-Shop vorbei.

zurück zur Übersicht


Alle Informationen zur neuen Filiale in Bamberg

Top