Espresso Marese von KaffeeTechnik Seubert kaufen

KaffeeTechnik Seubert präsentiert Ihnen Kaffee in seiner schönsten Form

Unsere Premiummarke „Espresso Marese“

Espresso wird in Marese-Tassen zubereitet

Die Leidenschaft für Kaffee ist die Antriebsfeder von KaffeeTechnik Seubert. Wir wissen einen guten frisch aufgebrühten Espresso immer zu schätzen. Und wir teilen diese Leidenschaft seit über 12 Jahren mit unseren Kunden. Vor Ort finden Sie uns inzwischen schon an sechs Standorten in ganz Nordbayern.

Die Produkte der Marke Marese sind für uns die konsequente Weiterentwicklung dieser Leidenschaft. Mit ihnen sprechen wir ganz besonders jene an, die wissen, ein echter Espresso kann nur aus einem Siebträger stammen.

Doch allein mit dem Siebträger ist es nicht getan. Selbst die aromatischen, vom Experten gerösteten Kaffeebohnen sind nur ein weiterer, wenn auch besonders wichtiger Baustein zum perfekten Espresso. Dank unserer Leidenschaft und Erfahrung wissen wir, es kommt ebenso auf die Details an: das Zubehör.

Wir sind stolz Ihnen in diesem Katalog unser neues, stetig wachsendes Angebot an Siebträger-Zubehör zu präsentieren. Ob Tamper, Milchkännchen, Sudschublade oder Abschlagbox, unsere Marese-Artikel vereinen hochwertige Fertigung mit elegantem Design.

Marese bietet das ideale Zubehör für den anspruchsvollen Barista, der unsere Leidenschaft für Kaffee teilt. Lassen Sie sich davon überzeugen, dass dank unserer Marese-Produkte Kaffeegenuss zur Vollendung gelangen kann.

Marese Produktkatalog herunterladen
Siebträger bei KaffeeTechnik Seubert kaufen

Ihr Partner für Siebträger & Espressomühlen

Wer auf der Suche nach dem perfekten Espresso ist, kommt um Siebträger nicht herum. Schließlich darf sich eigentlich nur Espresso nennen, was mit Hilfe eines um die 9 bar starken Druck gebrüht wurde. Nur so entstehen nicht nur die wirklich aussagekräftigen, für einen Espresso typische Aromen, sondern zum Beispiel auch die Crema. Letztere ist ein Qualitätsmerkmal des Espresso, das bei anderen Zubereitungsmethoden auch schon mal mit Hilfe von kleinen Luftblässchen simuliert wird.  

Tipp: Regeln der Zubereitung eines Espresso (Kaffee Wiki)

In Italien begann man vor über 100 Jahren damit Espressomaschinen zu entwickeln. Aus vielen Pionieren von damals gingen Unternehmen hervor, deren Siebträgermaschinen heute noch weltweit gefragt sind. Cimbali, Bezzera, Wega, Faema, um nur einige zu nennen. Inzwischen gibt es natürlich weltweit Unternehmen, die Espressomaschinen herstellen. Aber nur wenige Ausnahmen, zum Beispiel die deutschen Hersteller ECM und Profitec, können sich mit den Siebträgern aus dem Mutterland des Espresso messen.

Tipp: KaffeeTechnik Seubert ist Ihr Fachhändler für Siebträger von ECM

Als Siebträgerspezialisten haben wir bei KaffeeTechnik Seubert vertreiben wir ein Angebotsspektrum an Siebträgern, das wir anhand von Qualität, Erfahrung und Innovation zusammengestellt haben. Dabei haben wir sowohl Geräte für den Privathaushalt, also auch den professionellen Einsatz im Angebot. In dieser Auswahl befindet sich etwa der Hersteller Bezzera, der mit Geräten wie der Bezzera Unica oder BZ10 vom Einsteigermodell, bis zu den Profigeräten Duo oder Matrix, alle Kundenwünsche abdeckt. Der italienische Hersteller besteht immerhin seit 1901, kann also auf reichlich Erfahrung zurückblicken. Aber auch jüngere Hersteller, wie Rocket Espresso Milano haben sich einen Namen auf dem Markt gemacht. Mit Innovationen wie der Porta Via, die in einem passenden Koffer verpackt mit auf Reisen gehen kann, aber auch mit modernen Klassikern wie die Rocket Espresso Appartamento, in der die Dreiheit von Qualität, Design und Zuverlässigkeit zusammenkommt.

Traditionshersteller und Innovationsgeber

Historisch verwoben mit Rockt Espresso Milano sind in gewisser Weise die deutschen Marken ECM und Profitec, wie sich die Angelegenheit genau verhalten hat, können Sie im Kaffee Journal des KaffeeTechnik Shops nachlesen. Sowohl ECM, als auch Profitec stellen längst unter Beweis, dass gute Siebträger ebenfalls Made in Germany sein können. Dabei findet sich auf im Produktsprektrum von ECM für jeden Geldbeutel etwas, vom Einsteigermodel der Casa-Reihe, über die Mittelklassemodele der Classika-Serie bis zu dem neuen Prunkstück des Unternehmens, der ECM Mechanika V.

Kaffeevollautomaten bei KaffeeTechnik Seubert kaufen

Kaffeevollautomaten für Kaffeegenuss auf Knopfdruck

Kaffeevollautomaten
Traditionsreich und Innovativ – Kaffeevollautomaten von JURA

Kaffeevollautomaten sind ein Rundumsorglospaket für Kaffeeliebhaber. Sie werden ihrem Namen sozusagen sprichwörtlich gerecht, indem sie das volle Programm an Kaffeespezialitäten anbieten können. Die Anzahl hängt dabei von mehreren Faktoren ab, zum Beispiel inwieweit der Kaffeeautomat Milch verarbeiten kann. Sobald dass der Fall ist, steht unkompliziert und entsprechend schnell zubereiteten Cappuccino & Co. eigentlich nichts mehr im Wege. Aber selbst ohne Milch lassen sich über die Automaten unterschiedliche Geschmäcker zufriedenstellen.

Entgegen der klassischen Siebträgermaschine, hat der Kaffeevollautomat die Kaffeemühle inklusive. Er arbeitet also mit ganzen Kaffeebohnen, die Sekunden vor dem Brühvorgang erst gemahlen werden. Deshalb findet praktisch kein Aromenverlust statt, und das Aroma landet komplett in der Tasse. Zusätzlich erlauben es oft sogar die günstigen Modelle, diverse Einstellung wie die Stärke des gewünschten Kaffees bei jedem neuen Brühvorgang individuell zu verändern.

Traditionshersteller wie das Schweizer Unternehmen JURA sind schon seit Jahrzehnten erfolgreich auf dem Markt tätig. Beim Vertrieb seiner Kaffeevollautomaten setzt JURA auf zertifizierte Fachhändler, zu diesen zählen selbstverständlich auch wir von KaffeeTechnik Seubert Gastro. Sie können sich also darauf verlassen, bei uns in qualifizierten Händen zu sein. Egal ob es um eine Beratung im Vorfeld geht, sie Fragen zum Umgang mit dem Automaten haben, oder es um die regelmäßige professionelle Wartung geht.

Das Angebotsspektrum von JURA richtet sich sowohl an Privathaushalte, als auch an Profis in der Gastronomie. Auch innerhalb dieser Segmente gibt es eine ganze Reihe von Modellen, so dass wir mit Ihnen zusammen das individuelle Gerät finden können, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Unabhängig davon haben wir aber natürlich auch eine Auswahl von alternativen Herstellern im Angebot. Darunter zum Beispiel auch Nivona, einem 2005 in Nürnberg gegründetem Hersteller von Kaffeevollautomaten.

Kaffeeröstungen bei KaffeeTechnik Seubert kaufen

Marese Manufakturkaffee von KaffeeTechnik Seubert

Marese Kaffeeblends repräsentieren die Vielfalt der internationalen Kaffeewelt. Ihre Basis bilden von Kennern ausgewählte Kaffeebohnen aus den besten Anbauregionen der Welt. Sie werden in einer modernen Kaffeemanufaktur im traditionellen Trommelröstverfahren zu vollendetem Kaffee geröstet. Mit ihrer ganzen Erfahrung kreieren unsere Kaffeeröster Kaffeeblends mit den unterschiedlichsten Aromen- und Geschmacksprofilen. 

Marese Kaffees werden in kleinen Chargen geröstet – für uns zählt noch das pure Handwerk des Kaffeeröstens. Für den besten Kaffee nehmen wir uns die Zeit, die es braucht. Im Schnitt etwa 20 Minuten je Röstung. Wenn die Kaffeebohnen die perfekte Temperatur und Farbe haben, kann sich ihr Aroma optimal entfalten. Erst jetzt werden sie aus dem Trommelröster genommen. 

Durch diese schonende und sanfte Langzeitröstung entstehen besonders säurearme und gut verträgliche Kaffeeblends – ganz ohne bitteren Beigeschmack. Einfach Kaffee in genussvoller Vollendung!

Alle Informationen zur neuen Filiale in Bamberg

Top